Mit dem N1 Mini wird Oppo schon demnächst ebenfalls von einem Flaggschiff-Smartphone eine kleinere Variante in den Handel bringen. Jetzt gibt es diverse Bilder und auch ein paar weitere interessante Infos.

Prinzipiell muss man sich erst mal davon befreien, dass Mini allgemein für eine bestimmte Größe steht. Eher sollte man diesen Begriff an der Größe des eigentlichen Gerätes messen, welches „geschrumpft“ wird. So kann man die 5″ des N1 Mini durchaus als geschrumpft bezeichnen, denn der große Bruder ist 5,9″ groß.

Das N1 Mini wird wie die Konkurrenz mit 1280 x 720 Pixel auflösen, ist aber mit 148,4 mm deutlich länger als die Mini-Modelle der anderen Hersteller. Etwas unterdimensioniert wirkt bei dieser Größe der Akku mit nur 2.140 mAh, dafür ist die Kamera auf dem Datenblatt mit 13 MP gut bestückt. Diese wird man wohl wieder wie beim großen Bruder über 200° drehen können.

Wer nach einem wirklichen Mini-Smartphone mit viel Power sucht, der ist nach wie vor mit dem Xperia Z1 Compact sehr gut bedient.

(via Androidiani, PhoneArena, FCC)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.