Jetzt haut Oppo auch international die ersten Teaser für das neue N3 raus, welches erst gegen Ende Oktober präsentiert wird. Das Flaggschiff-Smartphone verfügt erneut über eine drehbare Kamera am oberen Ende des Gehäuses, sodass die rückseitige Kamera auch als Selfie-Kamera genutzt werden kann. Es ist beim N3 wiedermal von einem Top-Smartphone auszugehen, welches dann online auch in Europa gekauft werden kann. Das Display wird mit Sicherheit wieder mindestens 5,5″ groß sein, das Gehäuse hochwertig und die verbaute Plattform mit ordentlich viel Power ausgestattet. Sicherlich lohnt es sich auch hier auf dem Laufenden zu bleiben, denn Oppo baut sehr gute Smartphones mit nicht allzu überzogenen Preisen. Würde ich euch ein Oppo N3 reizen?

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.