Schon wieder tauchen neue Fotos von einem Oppo-Smartphone auf, welches keinen Displayrahmen rechts und links besitzt. Dieses Gerät hatten wir bereits schon in einem Video und auf anderen Fotos gesehen, es soll nach aktuellem Stand möglicherweise das neue R7 des chinesischen Herstellers sein. Zwar ist das Display rechts und links nach außen nicht gebogen, sondern […]

Schon wieder tauchen neue Fotos von einem Oppo-Smartphone auf, welches keinen Displayrahmen rechts und links besitzt. Dieses Gerät hatten wir bereits schon in einem Video und auf anderen Fotos gesehen, es soll nach aktuellem Stand möglicherweise das neue R7 des chinesischen Herstellers sein.

Zwar ist das Display rechts und links nach außen nicht gebogen, sondern nur das Glas über dem Display ein wenig, doch es entsteht ein recht ähnlicher Effekt wie beim Galaxy S6 Edge. Das Bild auf dem Display fließt nach rechts und links ins Leere aus.

Wenn es wirklich ein Oppo R7 ist, dann dürfte es auch über deren Online-Shop in Deutschland erhältlich sein, nach dem es endlich vorgestellt wurde. Darauf warten wir allerdings schon seit einigen Wochen.

Der Effekt entsteht durch ein Technik, sodass das gewölbte Glas Licht weitergibt und somit das Display größer wirken lässt. Oppo hatte darauf bereits ein Patent angemeldet.

(via AndroidAuthority, Weibo)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.