Folge uns

Marktgeschehen

Oppo: Neue Marke für CyanogenMod-Smartphones?

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Bei vielen Experten wird Oppo schon jetzt als das neue HTC gefeiert, nach aktuellsten Informationen soll der chinesische Hersteller nun sogar für CyanogenMod-Smartphones eine ganz neue Marke ins Leben rufen.

Wir hatten bereits erfahren können, dass es mit dem N1 nicht das letzte Smartphone von Oppo gab, welches ab Werk mit der CyanogenMod ausgeliefert wird. Ganz im Gegenteil, ein Smartphone auf dem Niveau das Nexus 5 soll in Arbeit sein und dann das zu einem ähnlichen Preis. Doch jetzt soll Oppo sogar vorhaben eine ganz neue eigenständige Marke zu gründen, nur für die Kooperation mit Cyanogen.

Diese Marke soll dann sogar komplett von Oppo unabhängig sein, mit eigenem Verkauf, Marketing usw. Aktuell stellt sich wohl nur die Frage, ob diese Marke ausschließlich in China oder eben auch in Europa an den Markt gehen wird.

Sicher eine spannende Geschichte, die wir weiterhin beobachten sollten.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(via Unwired View, Sohu)

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.