Folge uns

Android

OPPO R5s offiziell vorgestellt

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

OPPO R5s

OPPO hat mit dem R5s jetzt eine leicht verbesserte Variante des R5 vorgestellt, ein Smartphone der durchaus ambitionierten Mittelklasse mit Android. In diesem Fall ist ein Snapdragon 615-Prozessor verbaut, der jetzt von 3 GB RAM Arbeitsspeicher tatkräftig unterstützt werden soll. Der Datenspeicher ist mit 32 GB auch ordentlich ausgestattet, kann allerdings wohl nicht erweitert werden. Noch immer gibt der Hersteller Android 4.4 KitKat an, wobei ich das durchaus für eine fehlerhafte Angabe auf deren Webseite halte. Oder hängt OPPO wirklich so stark zurück? Eigentlich nicht, wie die R7-Geräte mit Android 5.1 zeigen, bei denen aber auch noch Android 4.4 gelistet ist.

Zur weiteren Ausstattung des nur 4,85 mm dünnen Smartphones gehört ein 5,2″ AMOLED Display mit Full HD Auflösung, eine 13 MP Sony Kamera mit f/2.0er Blende, 2000 mAh Akku, LTE (ohne Band 20), WLAN-ac 5 GHz und Bluetooth 4.0. Mit 155g ist das R5s mit Metallgehäuse sogar recht schwer, wie ich finde.

Vorbestellen kann man das R5s für nur 199 Euro auf der offiziellen Webseite, ein wirklich sehr starker und wohl auch nur limitiert verfügbarer Preis.

2015-08-25 14_12_10

[asa_collection items=1, type=random]smartphones[/asa_collection]

(via Phonearena)

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt