Noch in diesem Monat zeigt uns Oppo gleich zwei Android-Smartphones, obwohl bislang eigentlich nur mit dem R7 gerechnet wurde. Nun zeigt ein erstes offizieller Werbecelip aber, dass Oppo neben dem R7 noch ein R7 Plus vorstellen wird. Das ist nicht nur größer, sondern verfügt obendrein wohl auch noch über einen integrierten Fingerabdruckscanner an der Rückseite. Ansonsten fällt auf, dass das R7 Plus offensichtlich das Gerät ist, welches deutlich weniger Rahmen rechts und links vom Display hat.

Unter der Haube sollen die Geräte zur oberen Mittelklasse gehören, es wird eine Snapdragon 615-Plattform erwartet, die von 3 GB RAM Arbeitsspeicher unterstützt wird. Klingt alles ziemlich nett, wenn es da keine Gerüchte über die Preise gäbe, die mit über 450 Euro angegeben werden. Ein besonderes Highlight soll die Kamera sein, auf die wir natürlich auch gespannt sind.

(via Mobipicker)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.