Oppo hat erneut ein neues Bild geteilt, es zeigt die neue Smartwatch der OnePlus-Schwester. Zugleich ist davon auszugehen, dass OnePlus eventuell auch bald eine eigene Smartwatch mit ähnlicher Designsprache hervorbringt. Ist jedenfalls zu erwarten, da sich Oppo, OnePlus und Vivo diverse Ressourcen teilen. Alle drei Hersteller unterstehen dem selben Mutterunternehmen. Brian Shen teilte das neue Bild und gab zudem die Information bekannt, dass die Uhr einen Curved Screen hat und durch 3D-Glas geschützt ist. Das soll sogar ein „Game changer“ sein, verspricht der hochrangige Mitarbeiter. Stellt sich letztlich die Frage, was mit der Software passiert. Wear OS im gewohnten Format oder doch eher eine Eigenlösung á la Xiaomi mit viel selbst gestalteter Software?

Oppo präsentiert bald eigene Smartwatch

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.