Folge uns

Android

Out Loud für Android ließt eure Benachrichtigungen vor

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Bildschirmfoto 2014-02-12 um 16.49.14

Immer öfter dürfte man im Alltag in die Situation kommen, in welcher man nicht mal einfach das Smartphone aus der Hose ziehen kann, um die neuen Benachrichtigungen zu checken. Als Alternative gibt es zwar bereits Smartwatches und andere Wearables, doch mit Out Loud gibt es eine etwas andere und günstigere Lösung. Wer oft im Auto unterwegs ist oder Sport treibt, der kann sich mit Out Loud neue Benachrichtigungen einfach vorlesen lassen.

Out Loud lässt sich allerdings recht gut konfigurieren. So kann man natürlich entscheiden, welche Benachrichtigungen von welchen Apps vorgelesen werden sollen. Zudem lässt ich die automatische Aktivierung von Out Loud einstellen. Man kann also konfigurieren, dass Out Loud beispielsweise automatisch aktiviert wird, wenn eine Bluetooth-Verbindung besteht, weil man diese immer im Auto nutzt.

Ich persönlich hätte zwar keine Verwendung für Out Loud, doch will euch die App natürlich empfehlen, zumal sie kostenlos erhältlich ist.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(via Androidnext)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt