Outbank für Android bekommt Budget-Funktion

Outbank Budget

Outbank für Android wird in diesen Tagen mit einem Update versehen, die Entwickler haben Verbesserungen für die Budgets angekündigt. iOS-Nutzer kennen die Budget-Funktion so schon etwas länger, wie immer mussten Android-Nutzer warten. Aber gut, auch in der Entwicklung werden wohl Prioritäten gesetzt. Nun denn, mit dem neusten App-Update lassen sich auch unter Android die Budgets verwalten. Ihr könnt also vorher für bestimmte Tags festlegen, wie viel Budget dafür im Monat drin ist und seht so mit euren Ausgaben immer das Restbudget.

Outbank: Finanzplan wird umfangreicher

Outbank ist mit den letzten Updates immer besser geworden, die App hat mehr nützliche Funktionen erhalten. Neben dem bloßen Zugriff auf eure Bankkonten, bietet Outbank nun also auch die Möglichkeiten zur Ausgabenverwaltung und Budgetierung an. Coole Sache!

Outbank steht in der neusten Android-Version nun über den Google Play Store zum Download zur Verfügung. Ich kann nur empfehlen sich diese App mal anzuschauen.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.