Tolle Nachrichten für alle Spender, die sich via Kickstarter schon frühzeitig für den Kauf einer OUYA-Spielkonsole entschieden haben. Weiterhin bleibt zwar der eigentliche Marktstart von OUYA für Mai bzw. Juni angepeilt, doch die „Backers“ von Kickstarter werden bereits in genau einem Monat beliefert, nämlich am 28. März. Neben dieser Nachricht gibt es auch Infos über […]

Tolle Nachrichten für alle Spender, die sich via Kickstarter schon frühzeitig für den Kauf einer OUYA-Spielkonsole entschieden haben. Weiterhin bleibt zwar der eigentliche Marktstart von OUYA für Mai bzw. Juni angepeilt, doch die „Backers“ von Kickstarter werden bereits in genau einem Monat beliefert, nämlich am 28. März. Neben dieser Nachricht gibt es auch Infos über Spiele, denn OUYA kündigt ein paar weitere recht bekannte Entwickler ins Gespräch, welche Spiele direkt für OUYA entwickeln bzw. anpassen. Wer bei Kickstarter spendete, sollte die nächsten Wochen die eigenen eMail-Posteingänge im Auge behalten, dann wird OUYA nämlich genauere Infos zum Versand mitteilen.

OUYA ist die erste Spielkonsole mit Android, basierend auf der sonst typischen Hardware, welche in Smartphones und Tablets verbaut wird. Die Konsole ist deshalb auch nur faustgroß und daher sogar recht mobil.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.