OUYA noch bis 04. Februar bestellen und im April erhalten

Ouya Produktbild

Gaming und Android werden zusammen ganz groß in diesem Jahr, das ist definitiv kein Geheimnis mehr. Zig Geräte sind in Entwicklung, in der Produktion oder wurden vor kurzer Zeit zumindest vorgestellt. Der berühmteste Player auf diesem Markt ist sicherlich Nvidia und Archos hat als erster Hersteller bereits das erste reinrassige sowie zugleich sehr günstige Gaming-Tablet veröffentlicht. Mit OUYA wird bereits in wenigen Monaten die erste richtige Android-Spielkonsole auf den Markt kommen, allerdings nicht direkt in den weltweiten Einzelhandel, sondern das Teil wird zunächst ausschließlich online vertrieben. Und da bereits in den letzten Monaten das Projekt ordentlich gehypt wurde, scheinen die Kapazitäten so langsam ausgelastet zu sein. Vor wenigen Minuten hat man also auf Facebook bekannt gegeben, dass OUYA wie geplant im April an die ersten Käufer versandt wird.

Und wer noch OUYA im April erhalten will, der hat nur wenige Tage übrig, um ein Gerät der ersten Produktionscharge zu bekommen. Noch bis zum kommenden Montag könnt ihr also eine Konsole bestellen, um sie dann auch im April zu erhalten. Wer später bestellt wird das Teil auch später erhalten, ein Zeitraum für die zweite Produktionscharge steht aber nicht fest. OUYA gibt es samt Controller bereits ab 99 Dollar + 20 Dollar für die Versandkosten. Weitere Controller sind ab 30 Dollar je Exemplar erhältlich, bestellen könnt ihr auf dieser Seite.

[asa_collection items=1, type=random]Gadgets[/asa_collection]