OUYA Produktbild

Inzwischen habe ich mich damit abgefunden, dass OUYA wohl eine Konsole für Retro-Games und andere Spiele dieser Art wird, denn jetzt verkünden die Entwickler die Unterstützung diverser Nintendo-Emulatoren. Es nicht das erste Mal, dass OUYA direkt mit derartigen Emulatoren und alten Spielen in Verbindung gebracht wird, was wohl derzeit am Pixel-Retro-Trend liegt. So wird also auch die erste Android-Spielkonsole zu ihrem Marktstart Emulatoren fürs NES, Super Nintendo und Nintendo 64 bieten bzw. unterstützen.

Dafür hat man offenbar Kontakt mit den Entwicklern bekannter Emulatoren für Android aufgenommen.

Those gamers who love the classic NES and SNES games should rejoice. According to the developer of EMUya, the NES emulator has already been submitted for review and should be available on the the OUYA at launch (March 28th). SNES & N64 fans will have a options as well. Both the SuperGNES SNES emulator, and Mupen64Plus N64 Emulator, will also be ported over to the OUYA. We have confirmed that the Mupen64Plus emulator will be available at launch.

[asa]B00BEXRQI6[/asa]

(via Android Headlines)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.