Folge uns

News

Paketverfolgung: ParcelTrack bekommt Web-App

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

ParcelTrack

ParcelTrack bekommt nach den mobilen Apps nun auch eine eigene Webseite, auf welcher man bequem die eigenen Pakete während ihrer Lieferung verfolgen kann. ParcelTrack hatten auch wir bereits vor einiger Zeit vorgestellt, mit dieser Android-App lassen sich Pakete der bekanntesten Dienste verfolgen, darunter DHL, Hermes, UPS, TNT, GLS, Fedex und noch weitere, nun ist die offizielle Web-App an den Start gegangen und ermöglicht die Nutzung des Dienstes im Web.

ParcelTrack synchronisiert sich natürlich über mehrere Geräte, ihr bekommt Push-Benachrichtigungen über veränderte Status eurer Pakete, eine Sharing-Funktion und noch diverses mehr. ParcelTrack scheint international beliebt zu sein, die Android-App ging bereits über 100.000 Mal über die digitale Ladentheke.

Einen Haken gibt es aber, die Web-App kann nur genutzt werden, wenn man bereits einen ParcelTrack-Account im Premium-Status für Android oder iOS im eigenen Besitz hat.

Dies ist die ParcelTrack WebApp. Um sie nutzen zu können, musst Du stolzer Besitzer von ParcelTrack Premium für iOS oder Android sein.

Log dich einfach mit Deiner ParcelTrack ID oder Deiner ParcelTrack Emailadresse zusammen mit dem Sicherheitscode aus der mobilen App ein.

Falls Du noch keinen Sicherheitscode hast, kannst Du einfach einen unter dem Menüpunk ‚Sync‘ in der mobilen App generieren. Dort findest Du auch Deine ParcelTrack ID.

Kommentare

Beliebt