palm_touchstone_pre1

Nicht nur das gegen Ende diesen Monats auch das Palm Pixi nach Deutschland kommt, es kommt direkt in der neuen Plus Version. Auch das Palm Pre kommt in der Plus Version zur gleichen Zeit auf den europäischen Markt. Die Unterschiede sind zu den Vorgängern nicht so groß. Das Pre Plus kommt mit mehr Arbeitsspeicher und einer Hardwaretaste weniger, der silberne Homebutton ist verschwunden und musste einer LED-Touchfläche weichen. Das macht das Gerät doch noch ein wenig hübscher. Im Pre Plus ist auch ein verdoppelter Datenspeicher von 8GB auf 16GB und mehr Arbeitsspeicher zu verzeichnen. Das macht sich vorallem in der Performance wie in folgendem Video bemerkbar. Ich selber war immer ein Fan der webOS Oberfläche, vielleicht kann sich Palm mit beiden Geräten auf dem europäischen Markt etwas etablieren, ich denke aber es ist zu spät.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.