Das Projekt namens Paranoid Android ist endgültig tot. Es war ein durchaus ambitioniertes und lange Zeit auch sehr beliebtes Projekt, welches als Paranoid Android bekannt wurde. Als die Kritik an Cyanogen größer wurde, war Paranoid Android eine durchaus interessante und auch beliebte Alternative. Wie die Entwickler nun aber bekannt gegeben haben, ist es mit Paranoid […]

Das Projekt namens Paranoid Android ist endgültig tot. Es war ein durchaus ambitioniertes und lange Zeit auch sehr beliebtes Projekt, welches als Paranoid Android bekannt wurde. Als die Kritik an Cyanogen größer wurde, war Paranoid Android eine durchaus interessante und auch beliebte Alternative.

Wie die Entwickler nun aber bekannt gegeben haben, ist es mit Paranoid Android leider endgültig aus. Das beliebte Projekt ist eingestellt, Feierabend. Eigentlich sehr schade, machen solche kleinen Projekte natürlich das gewisse Etwas an Android aus und bieten Nutzern alternative Firmwares an.

Sollten sich aber eventuell sogar andere Entwickler in der großen Android-Community finden, könnte das Projekt doch noch fortgeführt werden. Das bleibt also noch abzuwarten und Fans können natürlich noch hoffen. Sollte sich etwas ergeben, werden wir euch entsprechend benachrichtigen.

(via Reddit, Google+)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.