6-11-11-galaxy-s-ii-att-accessory
[aartikel]B004Q3QSWQ:right[/aartikel]Die Jungs von Engadget haben eine sehr komische Entdeckung gemacht, denn das Galaxy S 2 wird wie sein Vorgänger in den USA etwas anders ausschauen, als wie wir es von hier kennen. Dort kommt das Teil zwar im selben Formfaktor und in mit einer ähnlichen Optik, doch fällt sofort ein bestimmtes Merkmal auf.

Unter dem Display prangt eigentlich ein Home-Button in Form einer echten Taste, links daneben ein Menü- und rechts daneben ein Zurück-Button. Doch die amerikanische Version des Galaxy S 2 schaut aus wie die Konkurrenz HTC, denn dort finden wir die bekannten vier Touch-Tasten für Menü, Home, Zurück und Suche.

Wenn wir uns kurz zurückerinnern, ist auch der Home-Button und die damit entstandene Gesamtoptik ein Grund dafür, warum Apple Samsung wegen Design-Kopien verklagte. Sind dies nun die ersten Auswirkungen oder geht Samsung bewusst hier den sicheren Weg? (via)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.