Mit der eigenen Armbanduhr mal fix den PC aus der Ferne steuern? Alles kein Problem mehr, wenn man David Davenport heißt. Der zeigt uns in einem Video, wie man schon jetzt mit Android Wear einen Windows-PC aus der Ferne steuern kann. Allerdings ist die Steuerung doch sehr hakelig und findet auch kaum Anwendungsbereiche. Mir würde […]

Mit der eigenen Armbanduhr mal fix den PC aus der Ferne steuern? Alles kein Problem mehr, wenn man David Davenport heißt. Der zeigt uns in einem Video, wie man schon jetzt mit Android Wear einen Windows-PC aus der Ferne steuern kann.

Allerdings ist die Steuerung doch sehr hakelig und findet auch kaum Anwendungsbereiche. Mir würde da spontan nur der Wohnzimmer-PC einfallen, den man so mal eben schnell mit der Uhr an- und ausschalten oder irgendwas umschalten kann. Die Steuerung einer Präsentation wäre sicher auch noch recht interessant.

Corbin hat im eigenen Blog schon oft gezeigt, wie man mit Android Wear noch viel mehr anfangen kann. Ich sag nur Windows 95. Für die Geeks und Bastelfreunde sind die Android Wear-Uhren sicher besonders interessant, selbst wenn man die Teile im Alltag gar nicht nutzen würde.

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=YG2Hmlk7ciI] [asa]B00N9OAQI0[/asa]

(via Reddit)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.