Folge uns

Allgemein

Peinlicher Fehler: RIM wirbt mit Android-Smartphone für BlackBerry Torch

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Das ist mal ein klassischer Fail wie er einem Unternehmen dieser Größe nur selten unterläuft und eigentlich nicht passieren darf. Doch RIM hat bei einem Event einen ziemlichen Querschläger hingelegt, denn während man erzählt wie toll das neue BlackBerry 7 OS und das BlackBerry Torch ist, zeigt man mit totaler Begeisterung eben ein Android-Smartphone und untermalt das mit „featuring the new BlackBerry 7 OS“.

Vielleicht ist es auch nur ein Hilferuf einiger BlackBerry-Mitarbeiter, welche die Firmenleitung zum Umdenken verleiten wollen :D. Vielleicht hat der Typ welcher das Video geschnitten hat, nun eventuell auch keinen Job mehr, man weiß es nicht. Zu sehen ist das Ganze ab Sekunde 14. (via)

[youtube XwSYKsX0Nk8]

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt