Kein Scherz, Cola-Konkurrent Pepsi hat mit dem P1 ein eigenes Android-Smartphone in der Pipeline und wird das Gerät schon bald vorstellen. Es ist natürlich ganz klassisch ein großes Smartphone, welches recht günstig werden könnte. Das Pepsi P1 hat nach aktuellen Angaben einen 5,5″ großen Full HD-Touchscreen und wird von einem 1,9 GHz starken MediaTek-Prozessor sowie […]

Kein Scherz, Cola-Konkurrent Pepsi hat mit dem P1 ein eigenes Android-Smartphone in der Pipeline und wird das Gerät schon bald vorstellen. Es ist natürlich ganz klassisch ein großes Smartphone, welches recht günstig werden könnte. Das Pepsi P1 hat nach aktuellen Angaben einen 5,5″ großen Full HD-Touchscreen und wird von einem 1,9 GHz starken MediaTek-Prozessor sowie 2 GB RAM Arbeitsspeicher angetrieben. Der Akku soll mit 3000 mAh eine meines Erachtens bescheidene Kapazität besitzen.

Das Gerät wird mit Sicherheit einfach bei einem chinesischen Hersteller eingekauft, danach wird das Logo auf die Rückseite geklebt und die Software ein wenig verändert. Fertig ist das Pepsi-Smartphone. Keine Ahnung wie groß die Markenbindung in den USA oder anderswo ist, doch offensichtlich würde es wohl Leute geben, die sich ein Pepsi-Smartphone kaufen.

Am 20. Oktober soll die Präsentation sein, verrät ein bereits veröffentlichtes Plakat. Ich tippe mal auf ein asia-only Gerät und daher auch auf keinen internationalen Verkauf.

[asa_collection items=1, type=random]smartphones[/asa_collection]

(via MobiPicker)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.