Google bringt sein Flaggschiff-Smartphone Pixel 5 dieses Jahr für deutlich unter 700 Euro an den Start, Google bestätigt die Gerüchte versehentlich zu früh.

Bislang sind die meisten Berichte zum Google Pixel 5 zwar durchaus plausibel, nur eben nicht offiziell bestätigt. Bis dato war der Preis zumindest bekannt, Google Japan hat ihn jetzt auch offiziell und damit recht überraschend bestätigt. Nur eben vier Tage zu früh, Google Japan postete über Twitter schon etwas früh, dass das Pixel 5 in den kommenden Tagen an den Start geht und zu welchem Preis das passiert.

Google Japan geht mit kurzem Video online und löscht es dann wieder

Knapp 75.000 Yen ruft Google auf, das sind umgerechnet ca. 610 Euro. Somit würde Google selbst schon mal die Berichte bestätigen, dass der deutsche bzw. europäische Preis des Pixel 5 bei ca. 629 Euro liegt. Ich rechne noch mit ein paar Euro weniger durch die aktuell reduzierte Mehrwertsteuer.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Nehmen Sie an der Konversation teil

1 Kommentar

  1. Deswegen habe ich Google phones bis zum Nexus 5 gefeiert! Noch handlich in der Größe, gut genuge Hardware, Apple-Style Software Updates (jedenfalls was die Auslieferung angeht) und ein bezahlbarer Preis! Ab da und bis zum 4a ging’s mMn eher bergab, was mich zu OnePlus hat wechseln lassen. Jetzt fangen die auch mit horrenden Preisen an, da freu ich mich doch schon auf die neuen Google Generationen. Bin gespannt.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.