Noch ist das Pixel 6 nicht offiziell komplett vorgestellt, da zeigt sich schon der Nachfolger. Allerdings kein Bildmaterial. Google hat aber schon mit der Entwicklung begonnen. Wo sich das Pixel 7 zeigt, tauchen derzeit auch immer mehr Informationen zum aktuellen Pixel 6 auf. Die allerersten Informationen um die Generation des kommenden Jahres scheinen also durchaus legitim zu sein.

Vögel statt Fische

Google nennt sein nächstes Smartphone intern „pipit“, eine Referenz zu einer Vogelart (Pieper). Google hatte nach vielen Jahren mit dem Pixel 6 und Pixel 6 Pro auf eine andere Tierart umgeschwenkt, zuvor benannte man Smartphones intern immer nach Fischarten. Außerdem ist interessant, dass bislang nur ein einziger Codename zu finden ist. Kommt das Pixel 7 also wieder allein, ohne Pro-Modell?

Google Tensor: Zweite Generation?

Dafür ist es zu früh, ein endgültiges Urteil kann nicht gefällt werden. Ich würde schon sagen, dass Google jetzt wohl langfristig wieder mit zwei Geräten neue und bestehende Kunden locken will. Somit ist es nur eine Frage der Zeit, bis die ersten Hinweise zum Pixel 7 Pro auftauchen.

Deutlich klarer scheint zu sein, dass auch im kommenden Jahr der neue Google Tensor in den Pixel-Phones steckt. Dann vermutlich eine erste Weiterentwicklung. Ein Qualcomm-Comeback ist für die teuren Pixel-Phones nicht mehr zu erwarten. Mit dem Ex-Partner arbeitet Google aber wahrscheinlich weiterhin für die a-Reihe zusammen.

Kamera-Setup aus dem Pixel 6 bleibt womöglich bestehen

Die Kollegen von XDA konnten außerdem erste Hinweise auf eine Ultraweitwinkelkamera finden, die Google daher im regulären Pixel 7 beibehält. Aber auch hierfür ist es zu früh, diese Entscheidung kann noch jederzeit geändert werden. Beim Pixel 6 setzt Google auf eine zweite Kamera für Ultraweitwinkel, das Pixel 6 Pro hat außerdem einen optischen Zoom.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Nehmen Sie an der Konversation teil

2 Kommentare

  1. Kein Inhalt, aber hauptsache schon mal die Seite mit dem KeyWord „Pixel 7“ ranken, was? Viel mehr weniger Quantität, mehr Qualität würde ich mir hier mal wünschen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.