Pixel: Es gibt jetzt ein neues Update für eure Handys

Auf Updates Pruefen Head Hero

Updates prüfen: Taste auf Google Pixel.

Ein neuer Monat bringt ein neues Android-Update und zugleich ein neues Pixel-Update für uns.

Der neue Monat ist genau einen Tag alt und das bedeutet natürlich bei Google wieder einen Update-Rollout, weil dieser Tag diesmal zugleich der erste Montag des neuen Monats Mai 2023 ist. Bei Google ist es üblich, dass zu diesem Tag ein neuer „Android Security Bulletin“ kommt und zugleich ein Update auf den Pixel-Handys landet.

Zuletzt waren die Updates zwei Monate nacheinander verspätet verfügbar, diesmal ist das wieder anders. Die neue Firmware, die Google jetzt verteilt, landet sofort auf euren Smartphones der Pixel-Reihe. Los geht es für alle Smartphones ab dem Pixel 4a, das hat noch eine Update-Garantie bis August 2023 und ist das älteste Smartphone.

Das ist für die Pixel-Smartphones an Verbesserungen dabei:

Berührung
Verbesserungen bei der Reaktion des Touchscreens unter bestimmten Bedingungen. *[nur Pixel 7 Pro]

Benutzeroberfläche
Behebung eines Problems, das gelegentlich dazu führte, dass sich Elemente der Benutzeroberfläche des Sperrbildschirms mit der Oberfläche des Startbildschirms überschnitten.

So fordert man auf Google Pixel neue Updates an: Stehen laut Google neue Systemupdates offiziell zur Verfügung, lassen sich diese „sofort“ herunterladen und auf den Geräten installieren. Dafür in den Einstellungen den Bereich „System“ öffnen, danach „Systemupdate“ und nun auf die Taste „Auf Updates prüfen“ drücken.

Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!