Google wird ein paar Android 13 Neuerungen auf einem Event verraten und weitere tauchen in Quellcodes frühzeitig auf. Dazu gehört die neue Funktion, dass sich der Wallpaper eures Android-Telefons auf Wunsch automatisch dimmt und irgendwann sogar komplett verschwindet. Wozu? Es soll ein Feature sein, das in Digital Wellbeing verfügbar und an die durch euch persönlich konfigurierte Schlafenszeit gekoppelt ist.

Android 13 dreht euren Wallpaper ab

Kommt ihr der Schlafenszeit näher, dimmt sich das Hintergrundbild nach und nach. Bis es irgendwann komplett schwarz ist. In der Android 13 Beta konnten die Kollegen das neue Feature sogar schon aktivieren. Somit könnt ihr sogar ein recht helles Hintergrundbild wählen, das euch dann im Bereich der Schlafenszeit auch in einer dunklen Umgebung nicht mehr so sehr stört. Cool. Fraglich: Wir wissen nicht, ob es ein Pixel-exklusives Feature oder für alle ab Android 13 verfügbar ist.

Keep the screen dark, dim the wallpaper, and more

via 9to5Google

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.