Erst vor wenigen Tagen war das neue Design für den Google Play Store bekannt geworden, in dieser Woche kommt das neue Design bei immer mehr Nutzern an. Google selbst hat sich zum neuen Design noch nicht so richtig geäußert, es ist wiedermal ein beiläufiges Update und findet beim Konzern kaum Beachtung. Überarbeitet wird vor allem […]

Erst vor wenigen Tagen war das neue Design für den Google Play Store bekannt geworden, in dieser Woche kommt das neue Design bei immer mehr Nutzern an. Google selbst hat sich zum neuen Design noch nicht so richtig geäußert, es ist wiedermal ein beiläufiges Update und findet beim Konzern kaum Beachtung. Überarbeitet wird vor allem die Menüstruktur, die nun deutlich intuitiver und „kürzer“ ist. Weniger Tasten sollen euch schneller ans Ziel bringen, so würde ich das neue Design interpretieren.

Nicht ganz neu und inzwischen typisch ist die Struktur in einzelne Tabs, die nebeneinander angeordnet sind. Google hat auch YouTube und andere Apps bereits so aufgebaut. Finde ich durchaus ganz praktisch. Ein paar neue Animationen und im Design veränderte kleinere Elemente gibt es auch.

Schon bei einem deutschen Nutzer unter euch das neue Design angekommen? Ausgeliefert wird es über die Server von Google, das bloße Update auf die aktuellste Play Store-App hilft nicht.

[asa_collection items=1, type=random]smartphones[/asa_collection]

(via Androidcentral)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.