Folge uns

News

PlayBox: Xbox One und PS4 in einem Laptop

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Jetzt werden unter Umständen diverse Gamer so richtig nass, denn mit der PlayBox gibt es eine mobile Self-Made-Konsole, welche aus zwei berühmten Konsolen besteht. Die PlayBox vereint Xbox One* und PlayStation 4* in einem Gerät, welches auch noch portabel ist. Es ist nicht das erste Projekt der Jungs von Eds Junk, doch sicherlich das interessanteste aufgrund der Aktualität beider Konsolen.

Mit mobilem Internet und einer Steckdose könnte man so FIFA oder andere Games auf den NextGen-Konsolen im Café nebenan zocken. Ziemlich cooles Teil auf jeden Fall, das alles andere als nach einem Prototyp aussieht. Die mobile PlayBox hat ein 22″ großes Display.

Des Weiteren gibt es auch keinerlei Probleme mit der Kühlung, allerdings kann auch „nur“ eine Konsole gleichzeitig benutzt werden. Im folgenden Video wird die PlayBox kurz demonstriert, geiles Teil oder?

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=fdKmiKKNv44]

(via TheVerge)

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

1 Kommentar

  1. Emir

    14. Januar 2015 at 22:19

    Das Teil ist ja mega geil. Wenn der Preis stimmt wäre es so gut wie gekauft.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.