Folge uns

Android

Pocket für Android kann jetzt Artikel vorlesen

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Pocket Sprachausgabe Screenshot

Pocket Sprachausgabe ScreenshotSo, der letzte Update-Artikel für heute, denn für die offizielle Android-App von Pocket gab es noch ein ziemlich cooles Feature mit auf den Weg. Das seit wenigen Minuten bzw. Stunden verfügbare Update bringt eine Funktion mit, welche euch die Artikel aus Pocket vorlesen kann. Dabei setzt man auf die Sprachausgabe von Google, man kann beim automatischen Vorlesen zudem noch die Lesegeschwindigkeit und auch die Sprache einstellen, sodass alles möglich leicht verständlich ist. Vor allem beim Sport oder anderen Aktivitäten dürfte diese Funktion sicherlich bei dem ein oder anderen Nutzer Anwendung finden. Des Weiteren hat man mit dem Update noch ein wenig die Oberfläche aufpoliert und paar weitere kleine Dinge verändert.

Pocket gibt es nach wie vor kostenlos im Google Play Store zu haben, das neuste Update natürlich auch. Wer oftmals Artikel aus dem Netz interessant findet, sie aber aus Zeitmangel nicht sofort lesen kann aber gern irgendwo ablegen möchte, der sollte sich Pocket einmal näher anschauen. Allein aus beruflichen Gründen möchte ich persönlich Pocket nicht mehr missen.

[asa]B007CYAA16[/asa]

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt