Nicht jeder von uns hat Lust viel Geld für einen modernen Smart TV auszugeben, vor allem wenn wir schon ein Gerät unser Eigen nennen und dieses seine Arbeit gut verrichtet. Zudem muss man dank innovativer Entwicklungen nicht auf die neusten Funktionen verzichten, wie auch das Kickstarter-Projekt The Pocket TV beweist. Die Entwickler sammeln auf Kickstarter Geld für die Marktreife des Produkts und sind inzwischen auch nicht mehr weit von ihrem Ziel entfernt.

Pocket TV kann quasi aus jedem TV mit HDMI-Anschluss einen modernen Smart TV mit WLAN, Bluetooth, Web-Browser und Co. machen, man muss das Teil nur einstecken und starten. Dazu gibt es zwei verschiedene Fernbedienungen, eine mit einer vollwertigen QWERTZ-Tastatur im Mini-Format. Unter der kleinen Haube werkelt ein etwas neuerer Cortex-A9-Prozessor mit 1GHz Taktrate + starker Mali 400-GPU, dazu gibt es 512MB Arbeitsspeicher und 4GB Datenspeicher, WLAN ist bereits funktionierend integriert und an einem Bluetooth-Modul arbeitet man derzeit.

Der mit Android Ice Cream Sandwich ausgestattete Stick soll zu einem Verkaufspreis von ca. 130 Euro in den Handel kommen, sofern das Projekt gelingt. Bevor die Frage aufkommt, mit dem Prozessor inklusive der starken GPU dürfte auch HD-Material mit dem Pocket TV kein Problem sein. Auf jeden Fall ein ziemlich cooles Projekt, welches man bei Kaufinteresse unterstützen sollte. Und jetzt noch viel Spaß mit dem Video. [via, via]

[asa]B005HNZC5I[/asa]

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.