Nachdem Xiaomi bereits einen Preis von unter 300 Euro für die Early-Birds angeboten hatte, ist dieses Angebot für das Poco F3 jetzt wieder für einen einzigen Tag erhältlich. Die Rede ist vom Einstiegskurs von nur 299,90 Euro, wofür ein Smartphone mit Hardware bekommt, die wir teilweise nur in wesentlich teureren Flaggschiffmodellen bekommen. Nachfolgend könnt ihr in Erfahrung bringen, was das im Detail bedeutet.

Wer sich für das Poco F3 entscheidet, legt in erste Linie hohen Wert auf viel Speed. Für den erwähnten Preis erhalten wir nämlich den leicht verbesserten Snapdragon 865 unter neuer Bezeichnung, außerdem ein 120 Hz schnelles OLED-Display. 5G ist hier auch schon mit dabei und die restliche Ausstattung ist dem Preis angemessen oder sogar deutlich darüber.

Pocos neues Hammerpaket lässt nur eine Spitzenkamera vermissen

  • 6,67″ OLED-Display, 120 Hz, FHD+, 900 Nits
  • Snapdragon 870, 6/8 GB RAM (LPDDR5)
  • 128/256 GB Speicher (UFS 3.1)
  • 48 MP Kamera (F1.79, 1/2″ Sensor) + Ultraweitwinkel + Telemakro
  • 4.520 mAh Akku, 33 Watt Schnellladen
  • 5G, Dual-SIM, NFC, Wlan 6, Bluetooth 5.1
  • IR-Sender, Dual-Lautsprecher, Fingerabdrucksensor
  • 163,7 x 76,4 x 7,8 mm, 196 g
  • Android 11 mit Google-Apps ab Werk vorinstalliert
  • Bonus: Gratis-Reparatur fürs Display in den ersten 6 Monaten.

Der reduzierte Startpreis ist über den Mi Store von Xiaomi zu bekommen, entweder auf der Webseite oder in der App. Die verfügbaren Exemplare sind so gut wie alle ausverkauft, vielleicht habt ihr noch Glück. Ich rechne allerdings schon bald mit den ersten Preissenkungen in weiteren Aktionen nach dem Marktstart.

Anmerkung: Preise sowie angebotene Produkte können sich kurz vor oder während der Aktion noch ändern. Darauf haben wir keinen Einfluss. Wir berücksichtigen nur deutsche Shops und empfehlen auch einen eigenen Blick auf einen Preisvergleich vor dem Kauf. Mehr Deals hier. Wenn du einen Tipp für uns hast, komm‘ in unsere Telegram-Gruppe!

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Nehmen Sie an der Konversation teil

5 Kommentare

  1. Leider hat Poco nach dem F1 schwer nachgelassen. Nach dem F2, hat auch das F3 keinen Speichererweiterung (SD-Karte). Somit ist es nichts für mich.

  2. Ich habe es mir gestern bestellt. Mehr als 70% habe ich von einem 128GB Speicher noch nie benötigt.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.