Folge uns

Android

Poweramp startet mit umfangreicher neuer Android-App

Veröffentlicht

am

Poweramp ist ein besonders beliebter Musikplayer für Android und der wird nun bald mit einer brandneuen Version voll durchstarten. Diese neue Version gibt es nun bereits als Alpha für den Voarbtest und gibt damit auch vorher einen Blick auf alle Neuerungen. Die Entwickler meinen, es wird eine neue Major-Version werden, aufgrund der zahlreich neuen Funktionen bzw. Veränderungen. Der Changelog ist quasi unendlich lang, weshalb ich den euch einfach mal unter dem Text mit reinhaue.

Wo ihr den Download findet? Direkt bei Poweramp im Forum, alternativ den direkten Download des aktuell verfügbaren 700er Builds hier.

Changelog

– new audio engine
– Poweramp now uses 32-bit float sample representation
– Poweramp core DSP now uses 64-bit float internal math, helps a lot for accurate high amplification of basses
– Reverb with presets, improved StereoX effects
– Tempo control
– mp3, aac, ogg vorbis, opus and other lossy formats now decoded directly to 32-bit float representaion (no intermediate conversions)
– opus, tak, mka, dsf, dff formats support
– Poweramp now always properly fades in/out and ramps volume changes to avoid clicks and pops during any transitions (resume/pause/seek/etc.)
– Poweramp now applies gapless smoothing between gapless tracks
– Poweramp now always uses own resampler
– optional SoX very high quality resampler
– output Dithering options
– OpenSL optimized output
– support for 3rd party plugins (DSP/Decoder/Output)
– visualizations
– full support for milkdrop presets
– v1 and v2 (with shaders) presets supported. Support for v2 presets is best on OpenGL ES 3.0 enabled devices
– milkdrop presets can be loaded from sdcard and downloaded as APKs from Play
– support for 3rd party preset APKs
– spectrum visualizations
– main player right drawer for fast Equ/DSP/Visualizations access
– many other changes, more changes are planned

Geplante Funktionen für die Beta

– improved Album Art area navigation
– new spectrum-like seekbar
– improved tablet UI
– improved lists
– various plugin APIs published with sample apps
– improved info/tag editing
– some cloud support
– DNLA

(via Reddit)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt