Folge uns

Android

Preisknaller: Xiaomi Redmi 3 mit dickem Akku offiziell vorgestellt

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Xiaomi hat zum Start in die neue Woche ein neues Smartphone mit Android präsentiert, es ist das Xiaomi Redmi 3 und daher ein weiteres Gerät der Mittelklasse. Diese Smartphones scheinen sich bei Xiaomi wirklich gut zu verkaufen, was bei dem Verhältnis von Preis zu Leistung auch kaum verwundert. Es handelt sich um ein 5″ großes Gerät, welches mit 720p auflöst. Unter der Haube finden wir eine extrem gute Paarung aus Snapdragon 616-Prozessor und 2 GB RAM Arbeitsspeicher.

Die Leistung der Komponenten ist nicht nur ausreichend, sondern sollte in Verbindung mit dem dicken 4100 mAh großen Akku unfassbar gute Laufzeiten erreichen. Ich hoffe man bekommt die Software entsprechend gut optimiert. Des Weiteren gibt es 16 GB Datenspeicher + microSD-Slot, eine 13 MP Kamera mit PDAF (super schneller Autofokus) und eine 5 MP Frontkamera. Übrigens ist das Redmi 3 nur 144 g schwer und 8,5 mm dick.

Preis? Ihr ahnt es schon. Umgerechnet liegt dieser bei unter 100 Euro! Für ein paar Euro mehr werden wir das Gerät demnächst bei GearBest und anderen Import-Shops bekommen. Krass verlockend! Noch ein Highlight gefällig? Das Gehäuse ist tatsächlich aus Metall!

Xiaomi Redmi 3 (2)

(via MIUI Forum, Androidpolice)

6 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

6 Comments

  1. Dave

    11. Januar 2016 at 09:05

    na ich weiß nich das is mir bissel arg verdächtig zu günstig 250€ is okay aber um die Hundert? nene da lass ich lieber die Finger von..

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      11. Januar 2016 at 09:34

      Ich kann auch nichts dafür, 699 rmb ist der offizielle Preis :D

  2. Dirk Elliger

    11. Januar 2016 at 10:26

    10€ mehr für LTE Band 20 :/

    • derdiedas321

      11. Januar 2016 at 14:40

      und nochmal 10€ mehr für den Google Play Store ;)

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      11. Januar 2016 at 14:57

      seit wann kostet der Geld? :D

    • derdiedas321

      18. Januar 2016 at 21:59

      Ist es leicht den Playstore ohne flash drauf zu bekommen?

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt