Xiaomi hat zum Start in die neue Woche ein neues Smartphone mit Android präsentiert, es ist das Xiaomi Redmi 3 und daher ein weiteres Gerät der Mittelklasse. Diese Smartphones scheinen sich bei Xiaomi wirklich gut zu verkaufen, was bei dem Verhältnis von Preis zu Leistung auch kaum verwundert. Es handelt sich um ein 5″ großes Gerät, welches mit 720p auflöst. Unter der Haube finden wir eine extrem gute Paarung aus Snapdragon 616-Prozessor und 2 GB RAM Arbeitsspeicher.

Die Leistung der Komponenten ist nicht nur ausreichend, sondern sollte in Verbindung mit dem dicken 4100 mAh großen Akku unfassbar gute Laufzeiten erreichen. Ich hoffe man bekommt die Software entsprechend gut optimiert. Des Weiteren gibt es 16 GB Datenspeicher + microSD-Slot, eine 13 MP Kamera mit PDAF (super schneller Autofokus) und eine 5 MP Frontkamera. Übrigens ist das Redmi 3 nur 144 g schwer und 8,5 mm dick.

Preis? Ihr ahnt es schon. Umgerechnet liegt dieser bei unter 100 Euro! Für ein paar Euro mehr werden wir das Gerät demnächst bei GearBest und anderen Import-Shops bekommen. Krass verlockend! Noch ein Highlight gefällig? Das Gehäuse ist tatsächlich aus Metall!

(via MIUI Forum, Androidpolice)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.