Noch gestern Abend haben die Jungs von Pocketnow mal wieder ein neues Gerät aufgetrieben, es ist ziemlich eindeutig ein Smartphone von LG und auch wird es scheinbar mit Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) ausgestattet sein. Eventuell könnte es nach dem Galaxy Nexus von Samsung schon ein weiteres Gerät mit dem aktuellsten Android sein. Lustigerweise handelt […]

Noch gestern Abend haben die Jungs von Pocketnow mal wieder ein neues Gerät aufgetrieben, es ist ziemlich eindeutig ein Smartphone von LG und auch wird es scheinbar mit Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) ausgestattet sein. Eventuell könnte es nach dem Galaxy Nexus von Samsung schon ein weiteres Gerät mit dem aktuellsten Android sein. Lustigerweise handelt sich hier um ein Bild, auf welchem das Gerät mit einem Mophie Juice Pack Battery Case versehen ist und wir daher zumindest die Rückseite nicht wirklich erkennen können.

[aartikel]B004IK82L2:right[/aartikel]Mehr als dieses Bild gibt es nicht, technische Daten oder irgendwelche anderen Informationen sind absolute Fehlanzeige. LG wird, da bin ich mir sicher, wieder versuchen das erste Smartphone mit Quad-Core-Prozessor zu veröffenlichen. So wie es damals auch mit dem Optimus Speed (Dual-Core) gelungen ist, auch wenn das Gerät selbst nicht gelungen war. Mal sehen was die Tage noch so an das Tageslicht kommt.

René ist noch ein netter Fakt aufgefallen, da auf dem Display der 11. November als Datum steht, so könnte es vielleicht schon morgen einen Launch geben?

UPDATE: Wie dem Stigi in den Kommentaren aufgefallen ist, ist der 11. November in diesem Jahr aber ein Freitag und kein Donnerstag.

UPDATE 2: Nichts neues im Staate Dänemarkt, es handelt sich hier lediglich um das Optimus LTE, welches bereits für den kanadischen Markt offiziell präsentiert wurde.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.