Pressebilder zeigen Huawei P8 und P8 Lite

In der kommenden Woche werden uns Huawei aus China zwei neue Smartphones präsentieren, die als P8 und P8 Lite in den Handel kommen werden. Es sind im Prinzip die Flaggschiff-Smartphones des Herstellers, wobei ich bei Huawei nicht mehr so richtig durchblicke. Das P8 beerbt auf jeden Fall das P6 und P7, die uns beide mit ihrem hochwertigen Gehäuse überzeugen konnten.

2015-04-09 17_26_52

Gefehlt hat es leider bei beiden Vorgängern an guter Akkulaufzeit und vor allem im Vergleich zu Geräten von HTC, Motorola und Co. an Systemleistung. Das weiß-goldene Gerät soll wohl die Lite-Version sein, das dunkle Gerät ist das normal P8.

Auf dem Datenblatt finden wir beim P8 ein 5,2″ Display mit Full HD-Auflösung, einen Kirin 930-Prozessor und 3 GB RAM Arbeitsspeicher. Eine insgesamt starke Ausstattung, die dem des Ascend Mate 7 ähnelt und daher sehr gut sein dürfte.

(via GSMDome, Mobilissimo, AusDroid)

  • Mo

    Ich weiß ja nicht. Mir macht die Updatepolitik Sorgen. Schließlich hat das P7 noch nicht Lollipop und das P6 wird wahrscheinlich niemals Lollipop sehen.

  • Esteban Rolltgern

    Ach man Huawei… Wie wäre es mal mit einem eigenen Design? Nicht einfach nur Homebutton bei Sony, Front und Seiten von Apple und Rückseite ebenfalls mehr oder weniger vom 5S. Schade eigentlich. Aber das in Verbindung mit euren eigenen SoCs und einer miesen Updatepolitik ist zum Glück immer noch ein Grund die Finger von euch zu lassen.