Pressy ist das wohl interessanteste Zubehör der letzten Jahre, mit welchem Smartphones und auch Tablets erweitert werden können. Dafür wird der Klinkenanschluss benutzt, der wohl bei vielen Nutzern meist nicht gebraucht wird. Pressy wird dann eine weitere Taste, welche sich an die eigene Wünsche anpassen lässt. Schnell ist so ein Smartphone um eine Kamerataste erweitert. […]

Pressy ist das wohl interessanteste Zubehör der letzten Jahre, mit welchem Smartphones und auch Tablets erweitert werden können. Dafür wird der Klinkenanschluss benutzt, der wohl bei vielen Nutzern meist nicht gebraucht wird.

Pressy wird dann eine weitere Taste, welche sich an die eigene Wünsche anpassen lässt. Schnell ist so ein Smartphone um eine Kamerataste erweitert. Nachdem nun der März für aus Auslieferung verpasst wurde, sollen ab dem 28. April die ersten 40.000 Pressy-Tasten an die Backer der Kickstarter-Kampagne rausgehen.

Neu ist jetzt eine Halterung, welche sich an das Kabel eines Headsets klammern lässt. Zuvor gab es nur eine Halterung, um Pressy alternativ am Schlüsselbund zu befestigen, wenn der Klinkenanschluss des Smartphones doch für ein Headset benutzt wird.

Nach wie vor ist auch die Vorbestellung von Pressy über die offizielle Webseite möglich.

(via Androidpolice)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.