PushBullet Chrome-Erweiterung Screenshot

Vor genau einer Woche ging mit PushBullet ein kleiner neuer Service an den Start, welcher euch die Möglichkeit bietet Notizen, Listen und so weiter von einer Weboberfläche an euer Android-Gerät zu pushen. Im Prinzip eine sehr coole Idee, gerade an so einfachen Dingen wie Notizen oder Listen hapert es nämlich beim Stock-Android, dafür gibt es bis heute keine System-Apps. Bei PushBullet hatte ich aber auch gleich mehrere Dinge moniert, unter anderem muss man eben die Weboberfläche nutzen, eine Erweiterung für Chrome wäre wünschenswert aber gab es bis dato eben noch nicht. Und siehe da, es hat keine 7 Tage gedauert, schon gibt es eine offizielle Chrome-Erweiterung, wie man gestern im hauseigenen Blog mitteilte. Ihr seht auf dem Screenshot ganz gut, dass ich so immer eine Notiz, eine Liste oder eine Datei an mein Nexus 4 schicken kann, ohne dafür die Weboberfläche geöffnet haben zu müssen. Damit wird PushBullet gleich wesentlich interessanter und vor allem praktischer.

Mehr über PushBullet erfahrt ihr direkt auf der offiziellen Webseite, die Chrome-Erweiterung könnt ihr euch hier herunterladen.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.