2015-07-15 16_40_36

Wie Pushbullet jetzt mitteilt, gibt es ab sofort am Desktop die komplette Unterstützung der SMS-Funktion. Nun gibt es keine Einschränkungen mehr, alle SMS-Gespräche eures Smartphones lassen sich auch via Pushbullet am Desktop bedienen.

Die kompletten Konversationen, welche ihr am Smartphone über SMS führt, können via Pushbullet nun auch am Desktop betrachtet und weitergeführt werden. Keine Einschränkungen mehr, die volle Mobile-Experience auch am Desktop, teilten die Entwickler mit.

Wer nach wie vor noch viele SMS schreibt, wird damit 100% glücklich sein, da bin ich mir doch sehr sicher. Die komplette SMS-Funktion ist nun wie ein klassischer Messenger aufgebaut, was für eine gute Usability sorgen soll.

Die neusten Apps von Pushbullet findet ihr allesamt unter diesem Link.

(via droid-life)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.