Immer wieder wurde in den vergangenen Wochen von einem neuen OnePlus 3T berichtet, nun hat Qualcomm ein neues OnePlus-Gerät via Twitter bestätigt. OnePlus hat die Geräte nie dementiert und hat die Gerüchte aber auch nie bestätigt, allerdings gab es Infos von diversen Insidern. Qualcomm liefert den Prozessor für die OnePlus-Smartphones und so wird es auch beim nächsten Smartphone der Chinesen sein.

Heute hat das Qualcomm via Twitter bestätigt, dort ist von einem kommenden OnePlus-Smartphone mit neuem Snapdragon 821 die Rede. Ein Datum für die Präsentation oder gar weitere Details werden aktuell nicht verraten, ich würde aber schlicht auf ein Daydream-fähiges Smartphone mit Android 7 tippen.

UPDATE: OnePlus hat inzwischen einen Termin bestätigt, vorgestellt wird das neue OnePlus-Gerät am 15. November!

Warum so früh ein Nachfolger für das OnePlus 3? Einfach weil es inzwischen schon fast ein Trend ist, zumindest gibt es in China bei einigen Herstellern bereits nach sechs Monate eine verbesserte Auflage des jeweils aktuellen Flaggschiff-Smartphones. Natürlich ist das eher an Neukunden orientiert, Bestandskunden hingegen werden damit natürlich ständig verärgert.

Wenn mehr Details verfügbar sind, erfahrt ihr diese bei uns im Blog.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.