Folge uns

Chromebook, Notebook & PC

Qualcomm will in Premium-Chromebooks

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Chromebook Header

Qualcomm hat den Premium-Smartphone-Markt nahezu komplett in der Hand, jetzt sollen auch Chromebooks mit den Mobile-SoCs ausgestattet werden. Nun also gibt es die offizielle Bestätigung, welche Ziele man bei Qualcomm für Chromebooks hat. Für den Chip-Hersteller ist nach eigenen Angaben nur das Premium-Segment ab 500 Dollar interessant, dort will Qualcomm mit seinen Snapdragon-SoCs diverse Besonderheiten bieten können.

Natürlich wären Chromebooks mit Snapdragon unter der Haube ohne Lüfter ausgestattet, des Weiteren verspricht Qualcomm lange Akkulaufzeiten und LTE. Letzteres ist ja sonst eher selten, das könnte sich mit Qualcomm ändern. Im Prinzip müsste man nur die Plattform aus aktuellen Smartphones in ein Chromebook packen, also etwa einen Snapdragon 845 mit 8 Gigabyte RAM und LTE sowie WiFi-ac und Bluetooth 5.0.

Aber wir sollen uns nach offiziellen Aussagen noch etwas gedulden, bislang scheint es noch kein Datum für ein erstes Gerät zu geben. Allerdings geht der Mobile World Congress noch ein paar Tage. [via PC Mag]

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.