Folge uns

Android

Red nennt mehr Eckdaten zum Smartphone mit Hologramm-Display

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

RED Hydrogen Header

Ein Smartphone mit Hologramm-Display wird es irgendwann geben, nun verrät Hersteller Red noch ein paar mehr Details zu diesem Gerät. Nennen wird Red das Smartphone wohl HYDROGEN One, macht aber sonst noch ein Geheimnis daraus. Immerhin kommen nun weitere Eckdaten ans Licht, wie etwa zum 5,7 Zoll Display mit zwei Modi. Natürlich ist die klassische 2D Ansicht verfügbar, die in 2560 x 1440 Pixel dargestellt wird. Somit handelt es sich um ein 16:9 Panel. Des Weiteren gibt es einen 4V Modus, welcher Hologramme ohne Brille darstellt.

Aber ab diesem Punkt, so die Macher des Gerätes, kann man alles weitere nicht beschreiben. Dieses Display muss man gesehen haben, doch genau das ist ja nach wie vor nicht möglich. Zu weiteren Eckdaten gehören Stereolautsprecher, eine modulare Rückseite à la Motorola Moto Mod, der Snapdragon 835, ein 4500 mAh Akku, Dual-SIM, USB Typ C, microSD-Support und die klassische Klinke.

Wann werden wir das Red HYDROGEN endlich sehen können? Leider verrät das der Hersteller noch immer nicht, das Gerät wird vorerst Partnern demonstriert. Ein potenzielles Release-Date bleibt bisher eher wage, man spricht vom Sommer 2018. Genauso wenig dürfte aktuell klar sein, ob das potenzielle Android-Smartphone überhaupt nach Europa kommt und wann das der Fall sein könnte. Dieses heitere Rätselraten macht mir persönlich nur wenig Spaß.

Kommentare

Beliebt