Folge uns

Android

Redmi K30 Pro ist unterwegs – hat neusten Highend-Chip an Bord

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Redmi K30

Xiaomi hat für die K30-Serie von Redmi bislang nur zwei Modelle vorgestellt. Noch gab es kein Redmi K30 Pro, doch das neue Highend-Smartphone der oberen Mittelklasse ist auf jeden Fall unterwegs. In erster Linie hat das Pro-Modell wieder einen stärkeren Prozessor an Bord, das war im Vorjahr auch schon so. Weiterhin ist aber unklar, ob die Redmi K30-Serie noch nach Europa kommt. Es müsste für uns eigentlich das Xiaomi Mi 10T sein, doch es gibt in diese Richtung noch keinerlei handfeste Hinweise auf einen geplanten Marktstart.

Mittelpreisiges Android-Smartphone mit Highend-Chip

Erneut ist das neue Redmi K30 Pro wie auch andere Xiaomi-Smartphones zunächst im Quellcode einer MIUI-App aufgetaucht. Dadurch wissen wir heute, dass in diesem Gerät ein Snapdragon 865 unter der Haube steckt. Das ist der aktuellste Highend-Chip von Qualcomm. Im bislang besten Redmi K30 5G steckte bereits der Snapdragon 765G, der als Premium-Mittelklasse beschrieben wird und fast keine Wünsche offen lässt.

Nicht im Redmi K30 Pro finden wir dann die aktuelle Highend-Kamera von Xiaomi, man möchte den 108 MP starken Kamerasensor aus dem Mi Note 10 der eigenen Mittelklasse-Marke vorenthalten. Schon beim Redmi K20 (Mi 9T) konnte die Kamera nicht unbedingt überzeugen, allerdings gab der Preis der Geräte nicht wirklich viel Spielraum.

via XDA

Beliebte Beiträge