Jetzt startet in Deutschland das Redmi Note 9S auch offiziell, der chinesische Hersteller verkauft das Android-Smartphone zunächst rabattiert.

Zum Start bietet Xiaomi das neue Redmi Note 9S in Deutschland etwas günstiger an, die für nur 48 Stunden laufende Aktion ist über die Xiaomi-Webseite erhältlich. Für uns bedeutet das einen Tiefpreis für das Mittelklasse-Smartphone, das jetzt für nur noch 199,90 Euro zu bekommen. Jedenfalls dann, wenn interessierte Kunden schnell sind. Es gibt nämlich nur eine beschränkte Stückzahl, die zum günstigeren Preis zu haben ist.

Flash Sale: Beide Speichervarianten sind günstiger zu bekommen

In meinem Testbericht erwähnte ich bereits, dass das Redmi Note 9S eher mit 6 GB RAM zu empfehlen ist. Auch dieses Modell senkt Xiaomi im Preis, die ersten 300 Kunden erhalten die Kombination 6/128 GB für nur 229,90 Euro. Da kann man nicht nein sagen, wenn das eure Preisklasse ist.

  • 6,67″ FHD+ Display, Gorilla Glass 5
  • Snapdragon 720G-Chip, 4/6 GB RAM
  • 64/128 Datenspeicher
  • 5020 mAh Akku, USB-C, 18 W Schnellladen
  • 48 MP Kamera + Ultra-Weitwinkel, Tiefensensor, Makro
    16 MP Frontkamera
  • Wlan 5, Bluetooth 5, Infrarotsender, Fingerabdrucksensor, Klinkenanschluss
  • Android mit Google-Apps ab Werk
  • Farben: Blau, Grau, Weiß

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Nehmen Sie an der Konversation teil

2 Kommentare

  1. Das man jetzt ein recht günstiges Handy so anpreisen muss . Unverständlich . Das kontaktlose Bezahlen wird empfohlen und hier ist nicht mal NFC vorhanden . Kann man auch das ( fast ) baugleiche Note 8 t kaufen . Ist wesentlich günstiger .

    1. Das „fast“ ist aber schon reichlich vorbei an „Baugleich“. Schon beim Prozessor sind reichlich Unterschied vorhanden, genauso in der Displaygröße und beim Akku. Muss halt jeder für sich selbst entscheiden, was wichtig ist und was nicht.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.