Starten sollte das Mi 10T Pro nämlich nicht gerade als Schnäppchen, doch die aktuellen Angebote bieten sogar die große Variante zum absoluten Spitzenpreis an. Telekom senkt den Preis des Mi 10T Pro mit 256 GB drastisch, das noch recht neue Android-Smartphone mit 108 MP Gimbal Hauptkamera geht im Rahmen der aktuellen Aktionstage für nur noch 397 Euro über die Ladentheke.

Es gibt für den besagten Preis ein attraktives Flaggschiff-Paket:

  • Snapdragon 865-Chip, 8/256 GB Speicher
  • 108 MP (F1.69 OIS) Kamera + 123° Ultraweitwinkel und Makro
    20 MP Frontkamera
  • 6,67″ FHD+ Display, 144 Hz, HDR10, Gorilla Glass 5
  • 5.000 mAh Akku, 33 Watt Schnellladen
  • 5G, Dual-SIM, Wlan-ax, Bluetooth 5.1, NFC, Dualband-GPS, IR-Blaster
  • Android mit Google-Apps ab Werk
  • 165,1 x 76,4 x 9,33 mm, 218 g
  • Farben: Silber/Schwarz

Ich rechne mit einem recht flotten Ausverkauf der Hardware, das Angebot liegt rund 170 Euro unter anderen Shops.

Anmerkung: Preise sowie angebotene Produkte können sich kurz vor oder während der Aktion noch ändern. Darauf haben wir keinen Einfluss. Wir empfehlen auch einen eigenen Blick auf einen Preisvergleich vor dem Kauf. Mehr Deals hier. Wenn du einen Tipp für uns hast, komm‘ in unsere Telegram-Gruppe!

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Nehmen Sie an der Konversation teil

10 Kommentare

  1. Wunderbar…. wenn jetzt nur noch etwas anderes als „leider vergriffen“ bei der Verfügbarkeit im Telekom-Shop stehen würde, hätte dieser Artikel vielleicht sogar Sinn ergeben…. 😅

    1. Na, da passt aber was nicht…. ich sehe es nach wie vor als vergriffen, und zwar in beiden Farbvarianten… da scheinen aber EXTREM begrenzte Mengen verfügbar gewesen zu sein…. 😅

    2. Hallo, hast du schon gehört, wann dein Handy geliefert werden soll? Ich habe dort ebenfalls bestellt & bis jetzt leider noch keinerlei Informationen erhalten

  2. Mir geht diese Schwemme an neuen Smartphones auf den Geist.
    Wo sollen die Käufer für die Geräte noch herkommen? Jede Woche eine neue hochgelobte Version, die sich im Prinzip kaum von den letzten Geräten unterscheidet. Was soll’s?

  3. Hallo ihr verzweifelt, was soll
    nun kaufen, deñkenden Smart-
    Phone Fans . Warum gerade
    Telekom das macht ist mir klar.
    Als überteuerter Netzanbieter und Apple Protektor auch als US
    Fellinvestor bekannt,macht sich
    daran einen Chinesischen Senk-
    Recht Starter zu diskreditieren!!!
    Sehr schlechte Mañieren für einen Major! Morgen mehr.

  4. Was ist denn jetzt daran bitte schön so günstig, ich habe mir das gleiche schon vor ein paar Monaten gekauft und 490 bezahlt, das ist sich wieder alles nur Werbung der Telekom oda

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.