Folge uns

Apps & Spiele

MontanaBlack und Co.: Reich gezockt mit Fortnite (Video)

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Fortnite 7.3 Controller

Zocken und damit auch noch Geld verdienen, das ist vermutlich der Traum vieler Jugendlicher. Das geht heute auch einfacher als früher, sogar über unterschiedliche Wege. In einem interessanten Video des Y-Kollektiv wird ein erst 13 Jahre alter Junge begleitet, der mit seinen Fähigkeiten in Fortnite so viel reißen kann, dass er sogar zu einem auf mehrere Millionen Dollar dotiertes Turnier fährt.

Ich finde das Thema ja durchaus spannend. Nicht nur der Erfolg des Spiels ist Wahnsinn, auch alles was drumherum passiert. Abseits der Profigamer gibt es auch eine Menge an „Streamern“, die weniger von ihren krassen Skills profitieren, sondern viel mehr von ihrer eigenen Art und dem allgemeinen Erfolg des Spiels. Wie aber ein Leben sehr junger Profigamer aussieht, zeigt euch das folgende Video:

Erfolg auch abseits vom Profigaming

Ich selbst verfolge immer mal wieder MontanaBlack, der in Deutschland derzeit als größter Streamer gilt. Für ihn kommt der Erfolg durch seine ganz persönliche Art, hin und wieder gibt es einen handfesten Skandal, schon bist du der perfekte bzw. viel gesehene Streamer. Eine weitere Basis ist aber auch in diesem Fall der allgemeine Erfolg des jeweiligen Spiels, das gerade die Klicks bringt.

Beliebte Beiträge