[youtube BQtTdMetrm4]

Erst im kommenden Sommer wird das neue Riptide GP2 für Android und Co. erscheinen, doch natürlich haben die Kollegen von Nvidia bereits eine Vorabversion, welche sie auf ihrem Project Shield ausprobieren können. Wiedermal zeigt man uns mit einem Video die grafischen Möglichkeiten der mobilen Spielkonsole von Nvidia, natürlich wird auch Riptide GP 2 in einer speziell für die Tegra 4-Plattform angepassten Variante erscheinen. Schaut alles ganz nett aus, wobei mich persönlich dieses Spiel mal so gar nicht vom Hocker haut.

Eine speziell angepasste Version von Real Racing 3 oder überhaupt dieses Spiel auf dem Project Shield würde mich mal interessieren, da dieses grafisch sehr gelungene Spiel nicht mal auf Geräten mit dem Snapdragon S4 Pro unter Android richtig flüssig läuft.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.