Folge uns

News

Runde Smartwatch: Samsung arbeitet an Gear W mit Wheel UX

Veröffentlicht

am

2015-04-23 16_11_11

Wie durch neue Patente enthüllt werden konnte, arbeitet Samsung fleißig weiter an einer neuen Smartwatch, die diesmal wohl ebenfalls über ein rundes Display verfügen wird. Merkt euch schon mal den Name Gear W, der eventuell in Zukunft uns öfter über den Weg laufen könnte. Nachdem der Hersteller den Smartwatch-Markt mit zig verschiedenen Geräten überschwemmt hatte, will man nach einigen Aussagen nun auf ein deutlich anderes Gerät warten.

Mit der Gear W könnte eine ganz besondere Smartwatch kommen, die teilweise über ein drehbares Gehäuse gesteuert wird. Einen passenden Namen – Wheel UX – gibt es auch schon. Basierend könnte die Oberfläche auf Tizen, nicht auf Android Wear, das wohl sicher nach aktuellem Stand nicht anpassbar genug wäre.

(via KoreaPatents, Sammobile, Phandroid)

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

1 Kommentar

  1. Mo

    23. April 2015 at 21:11

    Interessantes Bedienkonzept: Mal sehen wie es sich im Vergleich zu der Krone der Apple Watch schlägt, wobei ich mir vorstellen kann, dass ein drehbarer Ring angenehmer ist als eine kleine Krone. Punkten kann Samsung aber glaube ich vor allem bei der Akkulaufzeit, denn eine Gear 2 hält schon mehrere Tage durch, dank Tizen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt