Ihr besitzt ein Samsung Galaxy S4 und seid durchaus mal länger ohne Steckdose unterwegs? Dann benötigt ihr auch bei diesem Gerät möglicherweise unterwegs mal Nachschub an Strom durch mobile Zusatz-Geräte. Dafür gibt es entweder externe Akkus oder eben auch die interne Variante. Eine günstige und kraftvolle Variante ist der Anker 5200 mAh, ein Akku mit […]

Ihr besitzt ein Samsung Galaxy S4 und seid durchaus mal länger ohne Steckdose unterwegs? Dann benötigt ihr auch bei diesem Gerät möglicherweise unterwegs mal Nachschub an Strom durch mobile Zusatz-Geräte. Dafür gibt es entweder externe Akkus oder eben auch die interne Variante. Eine günstige und kraftvolle Variante ist der Anker 5200 mAh, ein Akku mit viel Kapazität zu einem sehr günstigen Preis. Neben der wesentlich größeren Kapazität im Vergleich zum originalen Akku bietet der Anker ebenfalls NFC.

Ein kleiner Nachteil ist allerdings vorhanden, denn das Teil ist natürlich wesentlich dicker als der originale Akku, weshalb man mit einer ausladenden Rückseite und einem höheren Gewicht vorliebnehmen muss. Bei einem Preis von nur 20 Euro und der doppelten Kapazität kann aber sicher damit leben.

[asa]B00CCX53XM[/asa]

(via Caschy)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.