Samsung beliefert S21-Reihe nur einen Monat nach Google mit Android 12

One Ui 4

Das ging schnell: Samsung bringt das neue Android 12 inklusive One UI 4 jetzt als Systemupdate auf die teuersten der eigenen Smartphones.

Das ist eine überraschende und sehr erfreuliche Nachricht. Der jahrelang kritisierte Hersteller Samsung beliefert einen Teil seiner Smartphones mit der neusten Android-Version 12 fast so schnell wie Google seine eigenen Telefone. Samsung sagt, dass die Updates ab dem 15. November für die Galaxy S21-Reihe ausrollen. Das ist aber natürlich erst einmal nur der Anfang, weil Samsung noch andere Geräteserien am Start hat. Man möchte die Gerätereihen Galaxy S (ältere Modelle) Galaxy Z (bis Fold / Flip), A (bis A52) und diverse Tablets (Tab S7) mit der neuen Software ausstatten. Außerdem gibt es ab sofort ein Update für die Galaxy Watch-Reihe, das neue Health-Funktionen und Watchfaces mitbringt.

https://youtu.be/rTW7ec7UNJA

https://youtu.be/NQQcdcCqI_E

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!