Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

Samsung bestätigt Smartphone mit gebogenem Display für Oktober

samsung-youm-flexible-bezel

Seit Jahren reden wir von Smartphones mit flexiblen Displays, im nächsten Monat wird Samsung nun endlich das erste Smartphone dieser Art vorstellen. Doch es ist nur in einer gewissen Art flexibel, denn es wird zwar ein gebogenes Display besitzen, allerdings nicht beweglich sein. D.J. Lee von Samsung bestätigte die Präsentation eines solchen Smartphones für den kommenden Monat, womit man sicher versuchen wird Apple ein wenig die Show zu stehlen, die dann ebenfalls neue Geräte präsentieren werden.

Wie auf dem Bild zu sehen könnte man durch die bisher als Youm bekannten Displays die Ränder der Smartphones besser ausnutzen. Dank AMOLED wäre so möglich beispielsweise dort Laufschriften (für Benachrichtigungen) oder besondere Buttons zur Steuerung der Geräte unterzubringen. Ein weiterer Vorteil dieser Displays ist deren Aufbau auf Kunststoff, weshalb sie bruchsicherer als herkömmliche Displays sein sollen.

Der nächste Monat wird mit Sicherheit spannend, denn Samsung und Google werden uns mit neuen Geräten beglücken.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(via Android Authority, Reuters, Yonhap)