Für die Samsung-Anhänger mit Interesse an größeren Akkus kommt jetzt bald ein interessantes Smartphone nach Deutschland. Offiziell kündigt der Hersteller das Galaxy M20 an, das in den kommenden Wochen hierzulande erhältlich sein wird. Es handelt sich um ein Mittelklasse-Gerät, welches mit seinem 5000 mAh großen Akku auffällt. Ansonsten ist die technische Ausstattung eher der übliche […]

Für die Samsung-Anhänger mit Interesse an größeren Akkus kommt jetzt bald ein interessantes Smartphone nach Deutschland. Offiziell kündigt der Hersteller das Galaxy M20 an, das in den kommenden Wochen hierzulande erhältlich sein wird. Es handelt sich um ein Mittelklasse-Gerät, welches mit seinem 5000 mAh großen Akku auffällt. Ansonsten ist die technische Ausstattung eher der übliche Standard.

  • 6,3″ FHD+ Display mit Tropfen-Notch
  • 4 GB RAM, Exynos 7904-Chipsatz
  • 64 GB Speicher, erweiterbar
  • 13 + 5 MP Hauptkamera (f/1.9 + Weitwinkel)
    8 MP Frontkamera
  • BT 5.0, WiFi-n, USB-C, NFC

Samsung will das Galaxy M20 in Deutschland exklusiv selbst und über Amazon vertreiben. 229 Euro werden für das Android-Smartphone fällig, fügt der Hersteller in seiner Mitteilung an. Samsung will das Gerät aber nur in „Flash Sales“ verkaufen, künstliche Verknappung ahoi.

Kunden können das Smartphone vorerst nur über einen Flashsale bei Amazon erwerben, dem exklusiven Channel Partner für das M20, oder über den Samsung Online Shop. Der Flashsale beginnt am 18. und 25. März sowie am 1. April jeweils um 10 Uhr morgens und läuft für 24 Stunden.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.