Folge uns

News

Samsung: Der Galaxy Gear fehlen die Besonderheiten

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Auf der einen Seite ist Samsung von sich überzeugt mit der Smartwatch Galaxy Gear ein weiteres Produkt entworfen zu haben, welches in Zukunft zu den Wow-Produkten zählen wird, doch man ist sich auch der bisher fehlenden Besonderheiten bewusst. Zwar gibt es bisher viel gutes Feedback zu Datenuhr, doch ein hochrangiger Samsung-Mitarbeiter teilte mit, dass sich der Konzern über das Fehlen diverser besonderer Features bewusst ist. Deshalb wird Samsung in naher Zukunft auch weitere Leute anheuern, die unter anderem die grafische Oberfläche der Uhr verbessern werden.

We’ve acknowledged that our Gear lacks something special. With more investment for user interface and user experience, Samsung devices will be better in terms of customer satisfaction […]

Diese Aussagen vermitteln nur noch mehr den Eindruck, dass Samsung möglichst vor Apple ein solches Gerät an den Markt bringen wollte, ohne Apple aber auch offenbar keine „eigenen Ideen“ entwickeln konnte. Es fehlen wiedermal die Ideen anderer, auf welchen der Konzern hätte aufbauen können. Zudem kann das Eingeständnis die Gerüchte der letzten Tage unterstützen, Samsung würde zu Beginn des nächsten Jahres bereits eine weitere Galaxy Gear vorstellen.

[asa]B00F07WT02[/asa]

(via UnwiredView, Korea times)

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt