Noch ist das neue Android L nicht veröffentlicht, denn bislang gibt es nur die Dev Preview. Doch die Hersteller werden schon jetzt bescheid wissen, wann Google das neue Android veröffentlicht und dank der besagten Dev Preview kann die Hardware schon längst mit der neusten Android-Version ausführlich getestet werden. Samsung hat zwar bislang noch nichts offiziell […]

Noch ist das neue Android L nicht veröffentlicht, denn bislang gibt es nur die Dev Preview. Doch die Hersteller werden schon jetzt bescheid wissen, wann Google das neue Android veröffentlicht und dank der besagten Dev Preview kann die Hardware schon längst mit der neusten Android-Version ausführlich getestet werden. Samsung hat zwar bislang noch nichts offiziell gemacht, doch die Insider von Sammobile haben Infos zum kommenden Android-Update für die beiden Top-Geräte Galaxy S5 und Galaxy Note 4.

Das passende Firmware-Update soll im November bzw. spätestens Dezember verfügbar sein, so zumindest berichten Insider. Ein Update innerhalb von zwei Monaten ist relativ schnell. Mal sehen, ob das Samsung tatsächlich schaffen kann.

Interessant wird übrigens auch die Integration der optischen Veränderungen des neuen Android in TouchWiz. Mal sehen ob sich nicht TouchWiz mit Material Design beißt.

(Quelle Sammobile via AppDated)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.